back button black v05

Industrielle Vibrationssensoren bis 482 °C einsetzbar

Industrielle Vibrationssensoren bis 482 °C einsetzbar

21 März 2017
In eigensicherer Ausführung mit ATEX-Zulassung

PCB Synotech: Die robusten Beschleunigungssensoren Modelle EX615A42 und EX619A11 sind für den dauerhaften Betrieb in Umgebungen mit Arbeitstemperaturen von 260 °C bzw. 482 °C vorgesehen. Die Sensorgehäuse sind masseisoliert und das elektrische Ausgangssignal wird über einen differentiellen Ladungsausgang am Ende des jeweils 3 Meter langen armierten Kabels bereitgestellt.

Das Modell EX615A42 hat eine Empfindlichkeit von 100 pC/g, das Modell EX619A11 ist mit 50 pC/g unempfindlicher. Beide Typen haben eine ATEX-Zulassung und können in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Die Montage erfolgt über eine 4-Loch-Befestigung.

Anwendungen für die beiden Sensormodelle sind die Zustandsüberwachung an Gasturbinen  sowie  Verdichtern in der Öl- und Gasindustrie.

  • PCB Synotech GmbH
    Porschestraße 20-30
    41836 Hückelhoven
    Germany / Europe
    Tel.: +49 24 33 44 44 40-0
    Fax: +49 24 33 44 44 40-79
    Email: info@synotech.de
    Web : www.synotech.de
  • company website button
  • all entries button

back button black v05