back button black v05

Zuverlässige Analyse zur Verbrennungsoptimierung in Krematorien: Neue Fallstudie

Zuverlässige Analyse zur Verbrennungsoptimierung in Krematorien: Neue Fallstudie

28 Februar 2018

Michell, Februar 2018. Michell Instruments hat eine neue Application Note veröffentlicht, die 2 Fallstudien zur Verbrennungsregulierung in Krematorien enthält.

Die Betreiber von Krematorien müssen nicht nur die lokalen Emissionsrichtlinien einhalten, sondern ebenso das soziale und seelische Befinden der Anwohner und Trauernden in Betracht ziehen: Rauch- oder Aschewolken sind aus diesen Gründen inakzeptabel. Der beste Weg solche Emissionen zu reduzieren und zugleich den Kraftstoffverbrauch auf ein Minimum zu senken, ist eine Optimierung der Verbrennung. Durch sorgfältige Kontrolle kann dieser Vorgang in jeder Phase ideal reguliert werden. Dabei müssen die verwendeten Messgeräte den korrosiven Rauchgasen widerstehen, um nicht hohe Kosten durch Abnutzung und Austausch zu erzeugen.

Die Anwendungsstudie untersucht die besonderen Anforderungen an die Betreiber von Krematorien, wie zum Beispiel Überwachung der Verbrennung unter hohen Temperaturen mit korrosiven Gasen.

Zwei Anwendungsbeschreibungen veranschaulichen zudem, auf welche Weise der XZR500 Analysator zur Verbrennungsoptimierung verlässliche und präzise Sauerstoffmessungen für diesen Einsatz bietet.  Das Messgerät wurde speziell für den Gebrauch bei hohen Temperaturen in korrosiver Umgebung entwickelt, während die Sonde direkt im Abgaskanal eingesetzt werden kann.

Über die Michell Instruments Gruppe­­
Die Michell Instruments Gruppe ist weltweit führend im Bereich Instrumentierungslösungen für Taupunkt, relative Feuchte und Sauerstoffkonzentration. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in Entwicklung und Herstellung von Sensoren, Messgeräten, Analysatoren und kundenspezifischen Lösungen für die Messung und Kalibrierung dieser wichtigen Größen, ist Michell Instruments in vielen Anwendungen und Industriezweigen täglich präsent – z.B. Automotive, Druckluft, Energieerzeugung, Petrochemie, Öl und Gas, Nahrungsmittel, Pharma, um nur einige zu nennen. Unsere innovativen Produkte machen Prozesse kostengünstiger, sauberer, energieeffizienter und sicherer.

Die Firmengruppe betreibt mehrere Fertigungsstandorte in Europa mit Hauptstandort in Ely, UK. Michell Instruments Sales und Service Center verteilen sich auf 11 Standorte weltweit, mit weiteren lokal vernetzten Standorten und Distributoren, die über ausgebildetes Vertriebs- und Servicepersonal zur direkten Unterstützung vor Ort in 56 Ländern präsent sind.

Michell Instruments ist Mitglied der Industriellen Technologie Gruppe Process Sensing Technologies (PST), zu der ebenfalls die Firmen Analytical Industries Inc. und Rotronic gehören.

  • Michell Instruments GmbH
    Max-Planck-Straße 14
    61381 Friedrichsdorf
    Germany / Europe
    Tel.:+49 (0)6172 5917-0
    Fax:+49 (0)6172 5917-99
    Web : www.michell.com/de
  • company website button
  • all entries button

back button black v05